12. Internationales Unterschleißheimer Einladungsschwimmen

 

Am 10. März starteten die Neufahrner Schwimmer und Schwimmerinnen auf Einladung des Nachbarvereins SV Lohhof zu ihrem nächsten Wettkampf im Freizeitbad Aquarius.  Die Neufahrner Teilnehmer zeigten wieder einmal ihre gute Form und gewannen mit 17 Teilnehmer bei 83 Starts insgesamt 18 goldene, 21 silberne und acht bronzene Medaillen.

von links: Dario Molino, Elias Kauerauf, Vincent Weiß, Corinna Zoltner, Mira Kolbmann, Jasmin Kaitschick, Gabriel Müllner, Sabrina Kaitschick, Hanna Kolbmann

Jorina Birnbaum (2003) holte sich gleich fünf Goldene und zwar in 100 m Freistil, Rücken, Lagen, sowie über 50 m Rücken und Schmetterling. Elias Kauerauf (2009) schaffte viermal Gold über 50 m Freistil sowie  100 m Freistil (Altersrekord), Lagen (Altersrekord) und Rücken (Altersrekord).  Dario Molino (2006) erschwamm sich Gold über 50 m Brust, Freistil und über 100 m Freistil sowie Silber über 50 m Rücken und Schmetterling. Jasmin Kaitschick (2003)  sicherte sich zweimal Gold in 50 m Brust , Freistil und dreimal Silber über 50 m Rücken, 100 m Freistil und Lagen sowie Bronze über 50 m Schmetterling. Gabriel Müller (2009) holte sich zweimal den 1. Platz  über 50 m Brust, Schmetterling sowie dreimal den 2. Platz über 50 m Freistil, 100 m Lagen und Freistil. Vincent Weiß (2008) erkämpfte sich eine Goldene über 100 m Lagen sowie  drei Silbermedaillen in 100 m Freistil, Rücken und 50 m Schmetterling. Der jüngste Neufahrner Teilnehmer Jonas Festerling (2013) holte sich Gold über 25 m Brust und Silber in 25 m Rücken.

Corinna Zoltner (2003) erkämpfte sich gleich drei Silberne über 50 m Freistil, Schmetterling sowie 100 m Rücken, dazu noch Bronze über 50 m Rücken und 100 m Lagen. Jana Festerling (2010) gewann Silber über 50m Brust und 100 m Freistil sowie noch zweimal Bronze über 25 m Schmetterling und 50 m Freistil. Weitere Medaillen  gab es für Mira Kolbmann (2009) und zwar Silber über 100 m Lagen und Bronze über 100 m Freistil. Ihre Schwester Hanna Kolbmann (2007) holte sich Silber über 50 m Brust. Maximilian Mansmann (2010) erschwamm sich eine Bronzene in 25 m Schmetterling.

Die jüngeren Neufahrner der Jahrgänge 2010-2007 waren auch erfolgreich bei der hart umkämpften  8 x 50 m Freistil Staffel und holten sich den 2. Platz mit Jana Festerling, Mira Kolbmann, Sabrina Kaitschick, Hanna Kolbmann, Milla Rudolf, Elias Kauerauf, Gabriel Müllner und Vincent Weiß.

Beate Kopp