Schwimmverein Neufahrn in neuer Teambekleidung

 

Rechtzeitig zum Saisonstart glänzt der SV’77 Neufahrn in neuer Teambekleidung. Dank des großzügigen Sponsorings der Buhlmann Gruppe treten die Neufahrner Schwimmer in Zukunft in einheitlichen Trainingsanzügen auf. Auch die Trainer sind jetzt an ihren neuen identischen T-Shirts zu erkennen.
Jugendwart Markus Kaitschick zeigt sich erfreut über das tolle Erscheinungsbild des Schwimmteams, ihm ist der Kontakt zum Sponsor zu verdanken.

Das neu eingekleidete Schwimmteam. Ganz vorne (nicht in gelb-grün) Carolin Gleissner von der Buhlmann Gruppe
Das neu eingekleidete Schwimmteam. Ganz vorne (nicht in gelb-grün) Carolin Gleissner von der Buhlmann Gruppe

Die 1. Trainerin des Vereins, Angela Mansmann, kümmerte sich um Bestellung und Auswahl der Trainingsanzüge und T-Shirts. Für einen fairen Preis und pünktliche Lieferung sorgte Sport Koislmaier in Freising.
Damit alle Trainingsanzüge pünktlich am ersten Trainingstag nach den Ferien ausgegeben werden konnten, sammelte Sportwartin Waltraud Allebrodt ihre Helfer um sich. Somit stand gut vorbereitet einem Gruppenbild nichts mehr im Wege.
Die Buhlmann Gruppe schickte extra zur Übergabe der Trainingsanzüge und T-Shirts Carolin Gleissner (Head of Sales Southeast am Standort Burghausen) nach Neufahrn. Sie vertrat das global agierende Premium-Handelshaus für Stahlrohre, Rohrverbindungsteile und Zubehör. In 17 Ländern weltweit beschäftigt die Buhlmann Gruppe mehr als 700 Mitarbeiter. Auf über 136.000 Quadratmeter Lagerfläche stehen Bestände von über 55.000 Tonnen für die Kunden zur Verfügung.