Erfolgreicher Auftritt der Neufahrner Schwimmer bei den Kreisnachwuchsmeisterschaften in Riemerling

 

Am 29.04.2017 fanden die Kreisnachwuchsmeisterschaften für die Jahrgänge 2008 und jünger in Riemerling statt. Der SV77 Neufahrn war mit sieben Teilnehmern und 26 Einzelstarts über 25 m und 50 m Strecken am Start.  Es wurden insgesamt 19 Medaillen und 7 Kreismeistertitel von unseren Vereinsteilnehmern erschwommen.

Drei der erfolgreichen Neufahrner Schwimmer: Gabriel Müllner, Elias Kauerauf und Vincent Weiß

Als erstes starteten die drei jüngsten Neufahrner Schwimmer mit kindgerechten Wettkämpfen über 25 m. Jana Festerling (2010)  gewann eine Bronzemedaille in 25 m Rücken. Nico Schneider (2010) holte sich einen 6. Platz in 25 m Brustbeine mit Brett (00:47,29 min) und einen 7. Platz in Kraul (00:55,02min) und hat es damit gleich zweimal auf  den 2. Platz der Top 10 des Vereins geschafft.

Maximilian Mansmann (2010) erschwamm sich jeweils einen 3. Platz in 25 m Brustbeine mit Brett (00:44,55 min, Altersvereinsrekord) und 25 m Rücken, sowie einen weiteren Altersvereinsrekord über 25 m Kraul (00:32,81 min).

Gabriel Müllner (2009) holte sich Gold in 50m Brust und 25 m Schmetterling  (00:24,36 min und Platz 9 in der Top10 des Vereins). Jeweils eine  Silbermedaille sicherte  er sich  in 50 m Freistil und 50 m Rücken. Elias Kauerauf (2009) holte sich zweimal Gold über 50m Rücken und 50 m Freistil . Silbermedaillen erschwamm er sich noch in 50m Brust und 25 m Schmetterling.

Holly Robinson (2008) startet in 50 m Brust, 50 m Freistil und 50 m Rücken. Vincent Weiß (2008) freute sich über 3-mal Gold in 50 m Freistil, 50 m Brust und 50 m Schmetterling sowie über eine eine Bronze Medaille in 50 m Rücken.

Beate Kopp