Erfolgreiche Medaillenjagd der Neufahrner zum Frühlingsanfang

Simon Allebrodt,Selina Scholz, Vincent Weiß, Thomas Freymann

Für die Neufahrner Schwimmerinnen und Schwimmer gab es gleich zwei Wettkämpfe am Wochenende 03./04.März. Die „Großen“ ab Jahrgang 2008 starteten in Erding bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften Kurzbahn. Für die „Kleinen“ fand in Freising das Kreisnachwuchsschwimmen für die Jahrgänge 2009 und jünger  ausgerichtet vom TSV Jahn mit  Unterstützung durch den SV77 Neufahrn statt. Die Trainer und Wettkampfrichter des SV 77 Neufahrn unterstützen tatkräftig die Schwimmerinnen und Schwimmer und waren teilweise an beiden Tagen im Einsatz.

Bei beiden Wettkämpfen konnten die Neufahrner wieder einige Medaillen ergattern. In Erding gewann Vincent Weiß (2008)  vier Goldmedaillen und zwar in 100 m Freistil, Brust, Lagen  und  Schmetterling sowie Silber über 100 m Rücken. Simon Allebrodt (2001) erschwamm sich  Silber über 100 m Lagen und Rücken und noch zwei Bronzene in 100 m Brust und Freistil.  Dario Molino (2006) schaffte Silber über 100 m Brust sowie zwei 3. Plätze über 100 m Freistil und Rücken. Bronze holte sich Selina Scholz (2002) über 100 m Brust und Thomas Freymann (2002) in 100 m Schmetterling.  Zusätzlich gab es in Erding viele neue persönliche Bestzeiten für die Neufahrner Teilnehmer.

Elias Kauerauf, Daniel Roider, Maximilian Mansmann, Jonas Festerling, Jana Festerling, Gabriel Müllner, Mira Kolbmann

In Freising beim Kreisnachwuchsschwimmen holte sich Elias Kauerauf (2009)  gleich vier Goldmedaillen und zwar über 50 m Brust, Freistil (Altersrekord), Rücken, Schmetterling. Jana Festerling (2010) erschwamm sich Gold in 50 m Freistil und Rücken sowie Silber in 50 m Brust und 25 m Schmetterling. Ihr jüngerer Bruder Jonas Festerling (2013) erkämpfte sich Goldene in 25 m Brust Beine mit  Brett (Vereinsrekord) und Kraul Beine mit Brett (Altersrekord)  sowie in 25 m Rücken.  Gabriel Müllner (2009) sicherte sich viermal den 2. Platz über 50 m Brust, Freistil, Rücken und Schmetterling. Maximilian Mansmann (2010) holte Silber über 25 m Schmetterling. Daniel Roider erschwamm sich Bronze über 50 m Schmetterling. Dazu kamen noch zahlreiche neue  Vereinsrekorde, Altersrekorde und TOP 10 Plätze. Die jüngsten Neufahrner waren auch sehr erfolgreich in den beiden Staffelwettbewerben. Sie holten sich jeweils den 1. Platz in der 4 x 50 m Freistil und 4 x 50 m Lagen Staffel mit Mira Kolbmann, Daniel Roider, Elias Kauerauf und Gabriel Müllner.

Beate Kopp