Gelungener Auftakt in die Meisterschaftswettkämpfe

 

Der SV’77 Neufahrn hat am Samstag, den 20.02., bei den Kreis-Jahrgangs-Meisterschaften in Erding mit 25 Schwimmern teilgenommen, die 74 mal gestartet sind.

Dario Molino, Konstantin Bergt, Carl Zoltner
Dario Molino, Konstantin Bergt, Carl Zoltner

Der Wettkampf war für den SV’77 aus verschiedener Sicht sehr erfreulich. Zu nennen ist die insgesamt gute Organisation des Wettkampfes, in denen die Schwimmer sehr gute Startbedingungen vorfanden.
Zum Zweiten sind 9 Medaillenplätze an die Schwimmer des SV’77 gegangen, darunter 3 Goldmedaillen, zweimal an Dario Molino Jahrgang 2006 über 50 Meter Brust (0:52,62) und 50 Meter Freistil (0:42,18) sowie einmal Gold an Carl Zoltner ebenfalls Jahrgang 2006 über 50 Meter Rücken(0:51,39) und einmal Silber über 50 Meter Schmetterling  und zweimal Bronze über 100 Meter Brust und Freistil. Johanna Berger Jahrgang 2006 errang zweimal Silber über 100 Meter Brust (neuer Altersvereinsrekord) und 50 Meter Freistil und einmal Bronze über 50 Meter Schmetterling. Einmal Bronze erschwamm sich Konstantin Bergt Jahrgang 2002 über 100 Meter Brust.

Weitere neun vierte Plätze und insgesamt 32 Plätze unter den ersten zehn komplettieren das gute Abschneiden der Neufahrner Schwimmer vor allem im starken Nachwuchsbereich. Ergänzt werden diese Medaillenplätze durch zahlreiche persönliche Bestleistungen vieler Schwimmer, mit denen die Pflichtzeiten für anstehende internationale Wettkämpfe unterboten werden konnten.

Diana Haslinger